Dr. Frank Döpper

Jahrgang 1966
verheiratet, vier Kinder


1986 – 1991
Studium an der Albert-Einstein-Universität Ulm

1990
6-wöchige Famulatur auf der Südseeinsel Rarotonga und Atju

1991
Staatsexamen und Promotion
     
bis 2001
Sanitätsoffizier bei der Bundeswehr

1993 und 1997
soziale und zahnmedizinische Projekte in Nepal

2000 - 2003
Assistenzarzt Praxis Dr. Werner Boch in Ulm

2003 - 2010
Tätigkeit in einer Gemeinschaftspraxis in Waiblingen

April 2011
Eröffnung der eigenen Zahnarztpraxis in Remshalden-Grunbach

 

2014 - 2015

 

Curriculum Umwelt-ZahnMedizin DeGUZ

 

 

2015-2020

- Mitglied der Gruppe 16

- Mitglied der schweizerischen Gesellschaft für Endodontie
- Mitglied im gnathologischen Arbeitskreis Stuttgart

- Mitglied Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin

- Mitgleid ITI Internationales Team for Implantology

- Regelmäßige Fortbildungen in allen relevanten Fachgebieten der Zahnmedizin

- Vortragstätigkeit

 

2021

- Fortbildung Schlafmedizin

- Mitglied DDM Dynamisches Digitales Modell

Ursula Wacker

• Zahnmedizinische Fachangestellte

• Verwaltung und Praxisorganisation

 

Edith Weinhold

• Zahnmedizinische Fachangestellte

• Hygienebeauftragte



     

 

Sabrina Knapp

• Dentalhygienikerin

Umwelt-Zahnmedizinische-Fachangestellte

 

 

 

Stefanie Car

• Dentalhygienikerin


... zur Zeit im Mutterschutz

 

Brigitte Schremmer

• Zahntechnikerin

• Leiterin Praxislabor

 

Kathleen Traub

• Zahnmedizinische Fachangestellte

Jessica Aktan

• Zahnmedizinische Fachangestellte